Konzernstruktur

5 Segmente

Die Südzucker AG mit Sitz in Mannheim ist die Muttergesellschaft der Südzucker-Gruppe und gleichzeitig die größte operative Gesellschaft. Die Gruppe umfasst die Segmente Zucker, Spezialitäten, CropEnergies, Stärke und Frucht. Die Segmente sind in Divisionen untergliedert, die das operative Tagesgeschäft steuern. Die Segmente Zucker, Spezialitäten und Frucht sind in insgesamt acht produkt- bzw. regionalbezogene Divisionen untergliedert. Dabei wird die AGRANA Beteiligungs-AG mit den Divisionen Zucker, Fruchtsaftkonzentrate und Fruchtzubereitungen sowie dem Segment Stärke als börsennotiertes Unternehmen geführt; auch die CropEnergies AG ist ein börsennotiertes Unternehmen.

Schalen mit Zucker und Würfelzucker.

Segment Zucker

  • Division Zucker (Südzucker): Südzucker AG (Deutschland), Raffinerie Tirlemontoise S.A. (Belgien), Saint Louis Sucre S.A.S. (Frankreich), Südzucker Moldova (Moldau), Südzucker Polska S.A. (Polen), verschiedene Vertriebsgesellschaften
  • Division Zucker (AGRANA)
  • Division Landwirtschaft
  • Beteiligungen/Joint Ventures: AGRANA Studen (Bosnien), Beta Pura GmbH (Österreich), Maxi S.r.l. (Italien)

Segment Spezialitäten

  • Division BENEO
  • Division Freiberger 
  • Division PortionPack Europe
Pizza

Autofahrer beim Tanken.

Segment CropEnergies

  • Hersteller von nachhaltig erzeugtem Ethanol
  • börsennotierte AG

Segment Stärke

  • Stärke- und Ethanolaktivitäten der AGRANA Beteiligungs-AG
Starch segment

Segment Frucht

Segment Frucht

  • Division Fruchtzubereitungen (AGRANA Fruit)
  • Division Fruchtsaftkonzentrate (AUSTRIA JUICE)
Kontakt